Mineralstoffe - Eine unterschätzte, aber wichtige Nährstoffgruppe

Mineralstoffe - Eine unterschätzte, aber wichtige Nährstoffgruppe

Ein gesunder Körper braucht Kohlenhydrate, Proteine, Fette, Vitamine und Mineralstoffe. Die Mineralstoffe werden dabei oft vernachlässigt, obwohl auf sie ein besonderes Augenmerk gelegt werden sollte, denn sie können vom Körper nicht selbst erzeugt werden, sondern müssen über die Nahrung aufgenommen werden. Und obwohl sie dem Körper keine Energie liefern, sind sie essentiell notwendig, denn sie erfüllen wichtige Funktionen im Körper.
Kraftspende für das Pflegepersonal des Universitätsklinikums Graz

Kraftspende für das Pflegepersonal des Universitätsklinikums Graz

Im Mai 2021 durften wir einige Kostproben unserer kleinen Energiebooster ins LKH Universitätsklinikum Graz sowie ins LKH Hartberg spenden, um dem hart arbeitenden Pflege- und Verwaltungspersonal eine Kraftspende in Form unserer innovativen Produkte zu liefern. Im Landeskrankenhaus Graz findet mittwochs immer ein „Veggie Day“ statt und so nutzten wir diese Chance und versorgten das Personal beim Salatbuffet mit über 2500 Portionen unserer gesunden Joghurts und Shots - Die Begeisterung für die Produkte war groß.
Juli 28, 2021 — Sebastian Rauer
Die wichtigsten Nährstoffe einfach erklärt

Die wichtigsten Nährstoffe einfach erklärt

Um den Körper fit und gesund zu halten, benötigt man eine Zusammensetzung aus Eiweißen, Fetten, Kohlenhydraten, Mineralstoffen, Ballaststoffen und Vitaminen. Wir alle kennen diese Wörter, aber wissen wir auch, was dahinter steckt?

Wir wollen das Geheimnis hinter diesen wichtigen Nährstoffen lüften. Ebenso werden wir aufzeigen, in welchen Lebensmittel sie enthalten sind und warum „mehr ist mehr“ nicht immer gut ist.